LFN – ein überparteiliches
Netzwerk von Frauen
für Frauen.

#wir

Frauen-netzwerk

Was wir tun

Ein starkes Netzwerk – ein Garant für Erfolg. Wir sind eine unabhängige Plattform für Frauen im Lungau. Wir bieten Zugang zu Veranstaltungen, Informationen, Institutionen und zu diversen weiteren Netzwerken.

Unsere Mitglieder kommen aus diversen Bereichen. Von der Bäuerin bis zur Geschäftsfrau: Angestellte, Selbstständige, Hausfrauen, Mütter – jede bringt sich, ihr persönliches Netzwerk und ihre Erfahrungen mit ein.

Für dich da

Unser Team

Obfrau

Liesi
Löcker

Kultur | Natur
Struktur

Beruf: DKGS, Biobäurin

Telefon: +43 (0)676 50 64 651

E-Mail: info@frauen-netzwerk.at

Geschäftsführung

Natascha
Berghammer

Bildung | Kung Fu
Wissenschaft

Beruf: Erwachsenenbildnerin

Telefon: +43 (0)676 50 64 651

E-Mail: natascha.berghammer@frauen-netzwerk.at

Büroleitung

Andrea
Ferner

Leseratte | Hilfsbereit
Lebe deinen Traum

Beruf: Bürokauffrau

Telefon: +43 (0)676 50 64 651

E-Mail: office@frauen-netzwerk.at

Obfrau Stellvertreterin

Silvia
Gautsch

Dynamik | Bücherwurm
Man muss Neues tun, um Neues zu sehen.

Beruf: Lehrerin mit Leib und Seele

Telefon: +43 (0)676 50 64 651

E-Mail: office@frauen-netzwerk.at

Schriftführerin

Christine
Lassacher

Nicht Mainstream | Yoga
Wo ein Wille, da ein Weg!

Beruf: Lehrerin aus Leidenschaft

Telefon: +43 (0)676 845 115 875

E-Mail: cm@lassacher.com

Kassierin

Ines
Fingerlos

Menschen | Gesellschaft
Solidarität

Beruf: Studentin der Soziologie

Telefon: +43 (0)676 50 64 651

E-Mail: office@frauen-netzwerk.at

Kassierin Stv.

Barbara
Völkl-Plato

Kommunikation | Natur
Kunst und Kulturen

Beruf: Dipl. Heil- und Sonderpädagogin

Telefon: +43 (0)677 61 82 1021

E-Mail: benasad@gmail.com

Beir. Arbeit und Bildung

Eva-Maria
Rauter

Zitroneneis | Waldspaziergang
Partizipation

Beruf: Beraterin, Supervisorin & Coach

Telefon: +43 (0)664 59 78 854

E-Mail: ich@eva-rauter.at

Soziales

Magdalena
Schrempf

Veränderung | Meer
Menschenrechte

Beruf: Sozialarbeiterin

Telefon: +43 (0)676 50 64 651

E-Mail: info@frauen-netzwerk.at

Konfliktlösung

Eva
Figge

Tatkraft | Zuversicht | Entdeckergeist

Beruf: Pädagogin, Mediatorin, Coach.

Telefon: +43 (0)676 521 82 84

E-Mail: ef@ein-verstaendnis.at

#events

Frau trifft sich zur

Netzwerkpflege

Das Netzwerk pflegen, sich austauschen, Neues kennenlernen. Wir als Lungauer Frauennetzwerk möchten eine Plattform bieten, in der Frauen sich austauschen und vernetzen.

Deshalb veranstalten wir in regelmäßigen Abständen Events zu unterschiedlichen Themen. Wir treffen uns, informieren und tauschen uns aus.

Informationen zu allen unseren Veranstaltungen findest du auf unserer Facebook-Seite.

Aktuelle Events

Eine Liste all unserer Events findest du auf Facebook.

Kampagne

16 Tage gegen Gewalt

Banner 16 Tage gegen Gewalt

Das Lungauer Frauen Netzwerk beteiligt sich auch heuer wieder an der wiederkehrenden internationalen Kampagne 16 Tage gegen Gewalt.

Vom 25. November, dem internationalen Gedenktag für alle Frauen und Mädchen, die Opfer von Gewalt wurden, bis zum 10. Dezember, dem internationalen Tag der Menschenrechte, wird die Aufmerksamkeit auf weibliche Gewaltopfer gerichtet. Es soll Bewusstsein geschaffen werden, dass geschlechterspezifische Gewalt eine Menschenrechtsverletzung darstellt und welche Auswirkungen diese auf die Betroffenen und auf die Gesellschaft insgesamt hat.

Seit 1991 beteiligen sich weltweit an dieser Kampagne über 6000 Organisationen in 187 Ländern. Sie ist vom amerikanischen Center for Women's Global Leadership ins Leben gerufen worden. Den Anstoß der Kampagne gab die Ermordung der drei Schwestern Mirabal, die am 25. November 1960 in der Dominikanischen Republik vom militärischen Geheimdienst nach monatelanger Folter getötet wurden. Sie waren im Untergrund tätig und hatten sich an Aktivitäten gegen den tyrannischen Diktator Trujillo beteiligt.

Im Jahr 2020 liegt der Fokus der Kampagne auf illegalen, unterbezahlten Beschäftigungsverhältnissen, die vornehmlich Frauen betreffen.

Wie beteiligt sich das Lungauer Frauen Netzwerk?

Zum Zeichen des Gedenkens wurde vom Landtag Salzburg das Tragen einer lila Schleife zum Zeichen der Solidarität vereinbart. Wir lassen jeden Tag in einem Facebook-Post Lungauer Frauen zu Wort kommen, die begründen, warum sie sich an der Aktion beteiligen. So können sie ihrem Mitgefühl Ausdruck verleihen und andere auf die noch immer weltweit verbreitete geschlechterspezifische Gewalt aufmerksam machen.

#gemeinsam

Mach mit!

Gemeinsam sind wir stark.

Die Stärke eines Netzwerks sind seine Mitglieder. Deshalb brauchen wir dich! Gestalte mit – bring deine Ideen ein. Wir freuen uns auf dich!

Wir organisieren Netzwerktreffen, stellen Kontakte her. Wir vernetzen unsere Mitglieder untereinander und stellen sicher, dass alle Anliegen gehört werden.

Vielfalt und frische Ideen sind wichtig und bringen uns in unserer Entwicklung weiter. Wir freuen uns über jede neue Stimme in unserem Netzwerk.

Unsere Partner: